Gelebte Gastronomie

mit regionalen Gerichten

Gasthof

Hainmühle
separator

Der historische Gasthof „Hainmühle“ wurde im Jahre 1848 erbaut und wird seit 1970 als Gasthof genutzt. Die im Fachwerkstil ausgebaute Mühle verfügt über 110 Sitzplätze in zwei Räumen und in den Sommer-Monaten können etwa 60 überdachte Freisitzplätze direkt am Mühlgraben der Ohm angeboten werden. Wander- und Reisegruppen werden gerne nach Absprache angenommen.

 

Häufig gestellte Fragen

Ich möchte für eine große Gruppe buchen. Wie gehe ich am besten vor?

Für Gruppen und Veranstaltungen von 10 bis 35 Personen reservieren wir Ihnen gerne unseren separaten Raum: die "Mühlstubb". Für größere Gruppen können Sie auch unseren "Hauptraum" oder das ganze Restaurant buchen.

In jedem Fall empfiehlt sich eine vorherige telefonische Absprache, um die Details zu planen.

Ich habe gehört, Sie backen Brot selbst. Muss ich vorbestellen?

Jeden Donnerstag backen wir unser traditionelles Natursauerteig-Brot im hauseigenen Ofen. Aufgrund der großen Nachfrage können wir aktuelle keine weiteren Bestellungen für unser Brot mehr annehmen.

Suchen Sie noch Personal für den Service oder die Küche?

Sie haben Erfahrung in der Gastronomie, sind freundlich und haben Lust in einem netten Team stundenweise zu arbeiten ?
Dann sind Sie genau bei uns richtig, wir suchen noch Aushilfen und Teilzeitkräfte für den Service und die Küche.
Bei Interesse melden Sie sich unter Tel. 06633 315 oder per Email an: info@hainmuehle.de.

Anfahrt & Routenplanung

Gasthof Hainmühle
Mühltal 1
35315 Homberg (Ohm)

So finden Sie zu uns

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Service? Die beantworten wir Ihnen gerne!

separator-01

Reservieren Sie online: